Angelobung

K r o b a t i n k a s e r n e Führungsunterstützungsbataillon 2 St. Johann im Pongau
   

70 Jahre Krobatinkaserne

Oberst Josef Fischer

und 20 Jahre Heeresfernmelderegiment in der Krobatinkaserne

Anlässlich dieser beiden Jubiläen fand am Freitag, dem 21. April 2006 in der Krobatinkaserne in St. Johann im Pongau eine Angelobung von rund 150 Soldaten statt.
Auch die Angehörigen der anzugelobenden Soldaten waren zu diesem Festakt eingeladen. Besonders sehenswert war die Geräteschau des Heeresfernmelderegiments, wo auch die Angehörigen Einblick in die Arbeit ihrer Söhne bzw. Freunde gewinnen konnten. Zur Stärkung gab es im Anschluss an den Festakt eine Kostprobe aus der Gulaschkanone.